Künstlerische Projekte
  • Stacks Image 50

    Caption Text

    Link
  • Stacks Image 51

    Caption Text

    Link
  • Stacks Image 52

    Caption Text

    Link

2018
Blau ist ein Lockvogel, Poetry Film für sound and vision auf der Literaturplattform fixpoetry. com,
Johanna Hansen, Text, Stimme, Malerei und Nick Acorne, Musik, Filmaufnahmen, Schnitt

Performance „Von Rosen, da beißt sie ab“ im Ballhaus Düsseldorf, mit Moni Müller

2017
Performance „Von Rosen, da beißt sie ab“ in der Alten Post Neuss, mit Moni Müller

Verführung, ein Poetry-Film, mit Lyrik von Johanna Hansen, Claudio Puntin, Bassklarinette, Georg Ruby, Piano, Visuals, Elena Hill

Performance Paradise. Lost?

Mit dem Duo KontraSax (Christina Fuchs, Klarinette und Romy Herzberg, Kontrabass) Lieselotte Freusberg (Zeichnungen) Renate Martinsdorf-Henrici und Angelika Wittek, Installation

2017
Alte Kirche, Köln-Rondorf
Michael-Horbach-Stiftung, Köln

2015
Performance im Kunstverein Schweinfurt zur Ausstellung von Brigitte Dümling "Mikroludien".
Mit Brigitte Dümling (Malerei) und Lucia Mense (Flöten), Johanna Hansen (Texte)

2014
Sehr verehrter Heinrich Heine,
Kurzfilm von Johanna Hansen und Elena Hill, Düsseldorf - Paris

2010
„Poetische Experimente, Von Lyrik und Prosa zu Visueller Poesie”, Kulturfabrik Heeder, Krefeld
Lyrik workshop bei Christian Döring, Venedig

2007
«Wort-Bild-Konfiguration», Universitätsbibliothek, Köln

2002-2006
Performances mit der Gruppe cox orangebcup u.a. im Tanzhaus Düsseldorf, bei Rheinkultur bei Gabriele Kluge und für die Modedesignerin Stephanie Pothen.

2002
«Jenseits der Augenschwärze», Texte zu Bildern des Fotografen Hellmut Sito Schlingensiepen, der damit den Förderpreis des Bundes Freischaffender Foto-Designer gewann.

2001
Libretto «Von Rosen, da beißt sie ab» für die gleichnamige Tanzperformance von Morgan Nardi, der damit 2002 beim Concours Chorégraphique «Tendances 2002» in Luxemburg mit dem 1. Preis ausgezeichnet wurde.