Vita

Geboren 1955 in Kalkar/Niederrhein, 
lebt in Düsseldorf. 1991 Beginn der künstlerischen Tätigkeit. Malerin und Autorin. Seit 1993 Ausstellungen, seit 2008 Veröffentlichungen.

Studium der Germanistik und Philosophie an der Rheinischen Friedrich-Wilhelm-Universität in Bonn. Abschluß: erstes und zweites Staatsexamen. 
Von 1983 bis 1991 Sprachlehrerin und freie Journalistin. 3 Jahre Auslandsaufenthalt in Davos / Schweiz.

Fortbildung durch Peter Rosei in Wien (Erzählung), 
Wilfrid Polke in Düsseldorf (Plastik), 
Azade Köker in Berlin (Plastik), 
Oskar Pastior in Wolfenbüttel (Lyrik) 
und Marina Abramovic in Wolfenbüttel (Performance).

Mitglied der Gedok Köln, der Autorinnenvereinigung und des Vereins Düsseldorfer Künstler, vddk1844, 
Gedok A 46 e.V. Düsseldorf. 
Seit 2013 Mitherausgeberin der Literaturzeitschrift WORTSCHAU
2001-2006 Mitglied der Performancegruppe cox-orangebcup.


Im Netz: 
www.fixpoetry.com
www.duesseldorfer-kuenstler.de
www.duesseldorf.de/kuenstlerleben
www.gedok-koeln.de
www.autorinnenvereinigung.de
www.vddk1844.de 
www.wortschau.com
www.gedok-a46.de

Preise und Stipendien

2012 artist window „Kindheitshelden“
2013 Lyrikpreis des Kultursalons 
„Madame Schoscha“, Berlin
Stacks Image 6